Drucken

Hauseigenes Labor

Harn-, Blut- und Kotproben werden von mir direkt in der Praxis untersucht, was bedeutet es muss kaum eine Probe ins Labor geschickt werden. Dies ermöglicht mir im Akutfall schnellere präzise Diagnosen ohne Wartezeiten zu stellen. Außerdem dienen diese Untersuchungen auch der Früherkennung von Erkrankungen beispielsweise Niereninsuffizienz oder Diabetes mellitus.

Vor allem bei Tieren ab 8 Jahren empfehle ich eine Vorsorgeuntersuchung inkl. Blutbild ca. 1 mal jährlich.